Swllog

Version 2.00 Beta vom 19.12.1998

  • Programm umgeschrieben auf Visual Basic 5/6. Programm komplett überarbeitet und neu geschrieben, incl. Oberfläche. Es sind viele neue Funktionen integriert worden. Interne Funktionen umgestellt auf Klassen (objektorientiert). Berichte (bis auf Qsl-Label) umgestellt auf neues Reportformat. Berichte basieren jetzt auf ADO (Active Data Objects, diese basieren auf OLE DB, dieses wiederum auf COM), dem neuen Datenzugriffsmodell aus dem Hause Microsoft.
  • Neue Statistikfunktionen integriert.
  • Frequenzliste integriert.
  • Merkzettel integriert.
  • Datums- und Zeit-Felder. Diese Felder sind jetzt „intelligent“ und ermitteln aus allen möglichen eingegebenen „Fragmenten“ selbstständig das in Frage kommende Datum bzw. die Zeit.
  • Funktionen für Datenbanksicherung und Datenbankreparatur und -komprimierung eingebaut.
  • Neues Diplommodul für OV F17-Diplom.
  • Neuer Qsl-Label-Assistent. Die Etikettengrenzen sind jetzt in geringen Grenzen einstellbar. Damit kann man den Bericht optimal an seinen Drucker anpassen.
Dieser Beitrag wurde am Samstag, 19. Dezember 1998 um 00:00 Uhr veröffentlicht und wurde unter der Kategorie Beta Versionen abgelegt. Du kannst die Kommentare zu diesen Eintrag durch den RSS-Feed verfolgen.

«  –  »

Keine Kommentare

No comments yet.

Sorry, the comment form is closed at this time.

 

© Uwe Naumann – Powered by WordPress – Design: Vlad (aka Perun)